10.06.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Power over Wi-Fi: WLAN soll künftig Handys aufladen

Power over Wi-Fi: WLAN soll künftig Handys aufladen

Das WLAN ist zum Surfen da? Fast richtig. Denn in Zukunft könnten mithilfe der Funkwellen auch Smartphones, Kameras oder Tablets aufgeladen werden. Erste Tests sind positiv verlaufen. Doch vor den dauergrünen Powerbalken gibt es noch einige Hürden zu überwinden. 

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

0

18.05.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Ohne Rotorblätter: Sieht so die Windkraftanlage der Zukunft aus?

Ohne Rotorblätter: Sieht so die Windkraftanlage der Zukunft aus?

Rotorblätter? Fehlanzeige! Ein spanisches Startup hat eine Windturbine entwickelt, die Strom ganz ohne bewegliche Außenteile erzeugt. Dabei machen sich die Ingenieure Windwirbel zunutze – die eigentlich bei Konstruktionen eher unerwünscht sind.

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

2

11.05.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Radeln unter Strom: Worauf ihr beim Kauf eines Pedelecs achten müsst

Radeln unter Strom: Worauf ihr beim Kauf eines Pedelecs achten müsst

Die Zeiten, in denen E-Bikes als Rentnerraketen verspottet wurden, sind längst vorbei. Mittlerweile finden die flotten Stromer auch in jungen Zielgruppen reißenden Absatz. Wir verraten euch, worauf ihr beim Kauf eines E-Bikes achten solltet.

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

1

08.05.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Brandgefahr durch Elektrizität? Nicht mit diesem Schutzkonzept!

Brandgefahr durch Elektrizität? Nicht mit diesem Schutzkonzept!

Blitzeinschlag, defekter Fön, beschädigte Leitung: Bei rund einem Drittel aller Brände in Deutschland war im Jahr 2014 Elektrizität die Ursache. Mit einfachen Mitteln lässt sich die Elektroinstallation in Haus und Wohnung effektiv schützen. Wir zeigen euch, wie.

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

0

04.05.2015 Gast

Thema: ThemaAktuell

Unternehmen plant gigantisches Osmosekraftwerk an Rheinmündung

Unternehmen plant gigantisches Osmosekraftwerk an Rheinmündung

Überall dort, wo große Mengen Süßwasser auf große Mengen Salzwasser treffen, lässt sich mithilfe der Osmosekraft Strom gewinnen. Zwei Firmen wetteifern derzeit um den Technologievorsprung und haben ehrgeizige Pläne entwickelt. 

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

1