27.05.2022 Anna

„Chef deiner eigenen Idee“: Das ist unsere „Höhle der Löwen“

Kreative Köpfe, innovative Ideen, eine Jury aus Sponsoren: Ganz ähnlich wie bei dem bekannten TV-Format „Die Höhle der Löwen“ geht es manchmal auch bei uns zu. Seit vier Jahren gibt es unser Innovationsprogramm „Chef deiner eigenen Idee“. Dabei entwickeln Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RheinEnergie Ideen und Geschäftsmodelle und pitchen diese vor einer Jury aus Führungskräften und Vorständen. Wie im Fernsehen geht es auch hier darum, Unterstützung zu gewinnen und um ein Sponsoring zur Umsetzung der Geschäftsidee.

 

In diesem Frühjahr haben wir „Chef deiner eigenen Idee“ zum ersten Mal gemeinsam mit der rhenag und der Sparkasse Köln/Bonn veranstaltet. 17 Mitarbeitende der drei Unternehmen haben sich in dem Programm über mehrere Wochen zu Innovatorinnen und Innovatoren ausbilden lassen. Aufgeteilt in sieben Teams haben sie Ideen zum Thema „Digitale Lösungen für unsere Stadt“ entwickelt.

 

Das große Finale: Der Pitch

 

Ende April wurde es dann erst: Beim großen Pitch in den Design Offices in Köln-Mülheim haben die Teams ihre Ideen vor der Sponsoren-Jury präsentiert. In dieser saßen unsere Netzvorständin Susanne Fabry, rhenag-Vorständin Catharina Friedrich und Frank Fleckenstein, Leiter der Unternehmensentwicklung bei der Sparkasse Köln/Bonn. Drei Teams waren beim Pitch mit ihren Geschäftsideen erfolgreich. Mit der Unterstützung ihrer Sponsoren wollen sie diese nun weiterverfolgen und umsetzen.





Wir sind kontaktfreudig. Schreibt uns!