20.01.2022 Gast

Thema: TotalLokal

Ein Licht (auch) am Ende des Tunnels

Ein Licht (auch) am Ende des Tunnels

Superlative: der Autobahntunnel Herkulesstraße wird nach Abschluss der Sanierungsarbeiten der erste volldigitalisierte Tunnel Europas sein.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

0

14.01.2022 Adrian

Thema: TotalLokal

Mit unserem Ökostrom: Kölner Dreigestirn fährt elektrisch durch den Karneval

Mit unserem Ökostrom: Kölner Dreigestirn fährt elektrisch durch den Karneval

Treue Partner stehen zusammen, besonders in schweren Zeiten. Das gilt auch für Mobilitätspartner. Seit 1951 hat Ford diese Funktion für das Festkomitee des Kölner Karneval inne und stellt seitdem die Bagagewagen. Wir haben uns an den Kosten der Wallbox für die neuen Elektroautos beteiligt und spendieren den Ökostrom.

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

0

16.12.2021 Eugen

Thema: TotalLokal

Altern im Labor – Kabelalterung kann man simulieren

Altern im Labor – Kabelalterung kann man simulieren

Nicht nur Menschen, auch Stromkabel altern. Schuld sind nicht etwa freie Radikale, sondern Elektronen. Doch wann neigt sich ein Stromkabelleben dem Ende zu?

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

0

12.11.2021 Gast

Thema: TotalLokal

Mehr illuminierte Unterführungen zur dunklen Jahreszeit

Mehr illuminierte Unterführungen zur dunklen Jahreszeit

Kölner Unterführungen sind häufig sogenannte Angsträume - dunkel, schmutzig und angsteinflößend. Damit sich das ändert illuminiert die RheinEnergie gemeinsam mit der Stadt Köln einige Unterführungen türkis; Ton in Ton mit dem Kölner Brückengrün.

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

0

11.11.2021 Claudia

Thema: TotalLokal

Kölle Alaaf! Klima Alaaf! So feiert ihr Karneval nachhaltig

Kölle Alaaf! Klima Alaaf! So feiert ihr Karneval nachhaltig

Köln ohne Karneval? Undenkbar. Karneval ohne Müllberge? Machbar. Zugegeben, ganz ohne Abfall geht es natürlich nicht. Aber mit unseren Tipps rund um Konfetti, Kölsch und Kostüme leistet ihr zumindest einen kleinen Beitrag dazu, dass unsere Kollegen von der AWB nach den jecken Tagen nicht ganz so viel zu tun haben. 

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

1