23.03.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Wohin mit überschüssigem Strom? Gaskraftwerke könnten als Speicher dienen

Wohin mit überschüssigem Strom? Gaskraftwerke könnten als Speicher dienen

Wenn die Sonne scheint und der Wind kräftig bläst, gibt es Strom aus Wind- und Solaranlagen im Überfluss. Den wollen Berliner Forscher nun in Gaskraftwerken konservieren. Die Technik klingt vielversprechend und praktikabel.

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

0

10.03.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Pipi-Power – Diese Toilette macht aus Urin Strom

Pipi-Power – Diese Toilette macht aus Urin Strom

Für gewöhnlich landen menschliche Ausscheidungen in der nächstgelegenen Kläranlage. Viel zu schade, fanden englische Forscher und haben eine Toilette entwickelt, die Urin in Strom verwandelt. Dafür nutzt das High-Tech-Klo fleißige Helfer. 

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

0

06.03.2015 Gast

Thema: ThemaAktuell

Partielle Sonnenfinsternis am 20. März: Ein Stresstest für die Stromnetze

Partielle Sonnenfinsternis am 20. März: Ein Stresstest für die Stromnetze

Am 20. März verdunkelt eine partielle Sonnenfinsternis in Deutschland den Himmel. Netzbetreiber sehen wegen des ausbleibenden Solarstroms die Netzstabilität in Gefahr. Wie sieht es denn tatsächlich aus mit der Versorgungssicherheit?

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

0

03.03.2015 Adrian

Thema: ThemaAktuell

Mini-Windräder installiert: Auf dem Eiffelturm fließt jetzt Ökostrom

Mini-Windräder installiert: Auf dem Eiffelturm fließt jetzt Ökostrom

Auf die Besucher des Eiffelturms wartet neben einer grandiosen Aussicht seit Kurzem eine weitere Sehenswürdigkeit. Über der zweiten Etage drehen sich zwei Windkraftanlagen und produzieren Ökostrom. Genug, um damit die komplette erste Etage zu versorgen.

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

0

02.03.2015 Gast

Thema: ThemaAktuell

Hip und teuer: Lifestyle-Getränk blk. soll Trinkwasser Konkurrenz machen

Hip und teuer: Lifestyle-Getränk blk. soll Trinkwasser Konkurrenz machen

Es sieht aus wie Cola, schmeckt wie Wasser, wirkt wie ein Energy-Drink und soll dabei mindestens so gesund wie Mineralwasser sein. Geht es nach dem Willen der Hersteller, erobert das neue Lifestyle-Getränk blk. den europäischen Markt im Sturm. Doch was genau steckt hinter dem trendigen Muntermacher?

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

0