Unser Trinkwasser
Unser Trinkwasser

Dat Wasser vun Kölle is joot.

Wasser marsch in Köln-Nippes: Trinkwasserspender im Blücherpark eingeweiht

Autor
Autor
blog

Durstig muss den Blücherpark in Nippes ab sofort niemand mehr verlassen. Seit Montag sprudelt dort frisches Trinkwasser aus zwei von uns installierten Brunnen. Ein Spender steht an der großen Wiese am Kahnweiher, der andere am Kinderspielplatz. Die für die beiden Spender benötigten Leitungen hatten unsere Auszubildende und die des städtischen Grünflächenamtes im Sommer gemeinsam verlegt. Die beiden Brunnen haben unsere Kollegen von der Maschinentechnik im Wasserwerk Weiler entworfen und angefertigt.

Maßarbeit: Unsere Kollegen von der Maschinentechnik haben die Trinkwasserspender entworfen und angefertigt (Foto: RheinEnergie).

Begeistert waren bei der Einweihung der Brunnen auch Finn Winkler und Nils Hünger von der Gesamtschule Holweide. Die beiden hatten gemeinsam mit Mitschülern im Ratsausschuss für Anregungen und Beschwerden die Einrichtung von Wasserspendern im öffentlichen Raum gefordert und damit eine Diskussion in der Stadt losgetreten.

„Erfahrungen sammeln“

„Die Anregung der Schüler, im Blücherpark einen Trinkwasserspender zu errichten, findet voll und ganz unseren Zuspruch“, sagte RheinEnergie-Vorstand Dr. Andreas Cerbe. „Es ist sinnvoll, über einen Zeitraum von zwei Jahren Erfahrungen mit diesen Brunnen zu sammeln und erst danach gegebenenfalls weitere Standorte in Köln ins Visier zu nehmen.“

Die beiden Brunnen stehen in unmittelbarer Nähe zum RheinEnergie-Werksgelände. Das erleichtert die Wartung durch unsere Techniker. Die kontrollieren die Trinkwasserspender ab sofort regelmäßig. So ist sichergestellt, dass zu jedem Zeitpunkt Wasser aus den Anlagen fließt, das den hohen Ansprüchen an Trinkwasser genügt. Der Betrieb der beiden Spender liefert außerdem wertvolle Erkenntnisse, die sich auf mögliche weitere Anlagen im Stadtgebiet anwenden lassen.

Video: Drohnenflug über Kölns größten Springbrunnen

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Die ersten Geschmackstests durch Parkbesucher hat das Wasser aus den beiden Brunnen bereits bestanden. „Ich habe eben einen Schluck aus dem Spender genommen und muss sagen, es schmeckt frisch und lecker“, sagte eine Parkbesucherin kurz nach der Inbetriebnahme. „Ich verbringe vor allem im Sommer viel Zeit hier im Park und habe meistens eine Flasche Wasser dabei. Die kann ich ab sofort hier auffüllen.“

Was haltet ihr...

... von unseren neuen Brunnen im Blücherpark? Welche Orte in der Stadt würden sich besonders gut für weitere Trinkwasserspender eignen?

Kommentare

Keine Kommentare gefunden

Schreib uns deinen Kommentar!

Ein Stück Heimat nicht nur für den FC: das RheinEnergieSTADION

Echte Fründe stonn zesamme: Die RheinEnergie steht weiter fest an der Seite des 1. FC Köln und verlängert die erfolgreiche Exklusiv-Partnerschaft als Namensgeber des RheinEnergieStadions. Denn klar ist: Ob als Fußballtempel oder als Event-Location – unser Stadion ist eine echt kölsche Institution. 

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
29Dez

Jetzt bewerben: RheinStart wird fünf und hat 50.000 Euro im Fördertopf

Wir feiern fünf Jahre RheinStart – blickt gemeinsam mit uns zurück und holt euch Inspirationen für eure nachhaltige Idee. Denn bis zum 12. Juni 2024 könnt ihr euch noch mit eurem Verein oder eurer Initiative bei unserem Sponsoringprogramm bewerben und euch so die Chance auf 3.000 Euro Förderung sichern. 

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
22Dez

Energieberatung dort, wo es darauf ankommt

Wie können wir Menschen in Not unterstützen? Wie können sozial schwache Haushalte in Köln entlastet werden – auch jetzt, wo die Energiekrise noch nachwirkt? Und wie lassen sich Strom- und Gassperren verhindern? Fragen wie diese werden auch auf politischer Ebene in Köln diskutiert – und wir unterstützen mit Know-how und konkreten Lösungen.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
07Dez

Wissenswertes zum Weltwassertag: 5 Fakten zum Kölner Trinkwasser

Am 22. März 2024 ist Weltwassertag. Wir bieten euch in Köln hochwertiges Trinkwasser an, das wir ortsnah fördern und stetig kontrollieren. Wusstet ihr zum Beispiel, wie lange das Grundwasser unter der Kölner Bucht reichen würde, wenn es sich nicht laufend erneuern würde? Erfahrt mehr dazu und noch viele weitere spannende Fakten zum Kölner Trinkwasser.   

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
22Dez

Wiederaufbauhilfe für die Ukraine: Wir unterstützen mit Know-how

Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine löste vor zwei Jahren eine große Welle der Solidarität auch bei uns im Unternehmen aus. Viele Kolleginnen und Kollegen haben privat Geld oder Sachen gespendet, auch die RheinEnergie und die SWK haben sich intensiv beteiligt. Neben der finanziellen Unterstützung liefern wir zusätzlich auch Know-how und helfen damit den Kolleginnen und Kollegen in der Ukraine beim Wiederaufbau ihrer zerstörten Energieversorgung.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
26Dez