Unser Service für euch
Unser Service für euch

Von A wie Abschlag bis Z wie Zählerstand - hier gibt es hilfreiche Informationen zu vielen Servicethemen.

Die Kundenkümmerin im Beschwerdemanagement

Gast
Gast
blog

Im Team von Nadine Tetsch herrscht emsiges Treiben. Rund 20 Leute lösen im Beschwerdemanagement täglich die Probleme unzufriedener Kunden. „Das Team ist toll, es kriegt viel gestemmt! Als Gruppenleiterin sorge ich für einen geeigneten Rahmen“, sagt die Juristin, die seit 2007 im Unternehmen ist.

"Wir sind stark vernetzt im Interesse unserer Kunden."

„Neben der Bearbeitung von Beschwerden liegt unser Augenmerk auf einer Steigerung der Servicequalität. Aus den Anliegen unserer Kunden gewinnen wir Erkenntnisse, die helfen, künftige Probleme zu vermeiden. Fehler, die schon passiert sind, versuchen wir wiedergutzumachen.“

Die Reaktionszeit auf Beschwerden ist auf fünf Tage festgelegt, meist erhält der Kunde schon am Folgetag eine Antwort – ein Anspruch, der erfordert, dass alle zupacken und sich gegenseitig unterstützen. „Wir sind eine zentrale Stelle. Um unsere Arbeit effizient erledigen zu können, brauchen wir viele Informationen aus den Fachbereichen. Das macht unsere Arbeit sehr interessant und abwechslungsreich.“

Kommentare

Keine Kommentare gefunden

Schreib uns deinen Kommentar!

Reinigung von PV-Anlagen: Leistungsverluste einfach wegwischen

Feinstaub, Vogeldreck, Blätter und vieles mehr verschmutzen eine PV-Anlage. Dieser Schmutz kostet bares Geld, denn die Leistung der Solarzellen reduziert sich dadurch um bis zu 25 Prozent. Wer seine PV-Anlage sauber hält, kann sich das sparen. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten zur PV-Reinigung für euch zusammengetragen.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
15Dez

KI in der Kundenberatung der RheinEnergie? Bei uns begegnet ihr „echten“ Menschen

Künstliche Intelligenz (kurz KI) weckt bei den meisten von uns Assoziationen mit Blade-Runner-Replikanten. Die Angst, etwas Künstliches für menschlich zu halten, sitzt tief. Ahnt man doch, von einem gefühllosen Roboter hinters Licht geführt zu werden.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
04Dez

Plötzlich Grundversorgung – wenn der Energieversorger nicht mehr liefert

Böse Überraschung zum Jahreswechsel: Aufgrund der gestiegenen Energiepreise haben zahlreiche Anbieter teils ohne Vorwarnung ihre Lieferungen eingestellt. Damit Strom und Gas bei den Kundinnen und Kunden weiter fließen, springen wir als Grundversorger ein.  

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
18Dez

Strom- und Gasvertrag - Worauf ich beim Umzug achten muss

Wenn ein Umzug ansteht, vergisst man vor lauter Stress schnell, den Energieversorger darüber zu informieren. Wir haben für euch zusammengetragen, worauf ihr bei einem Wohnungswechsel achten müsst.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
31Dez

Mitten im Leben – das Kundenzentrum der RheinEnergie am Parkgürtel

Im Kundenzentrum der RheinEnergie am Parkgürtel herrscht eigentlich immer Hochbetrieb. Viele Kunden nutzen das Angebot, um ihre monatlichen Abschläge zu bezahlen, einen neuen Vertrag abzuschließen oder kleinere Ungereimtheiten zu klären. Wir haben das bunte Treiben beobachtet. Eine Momentaufnahme.

weiterlesen
Weitere Beiträge
Bild
28Dez