RheinEnergieBlog http://blog.rheinenergie.com Feeds aller Blog-Temen de-de Copyright 2014-2019 Erst denken, dann spülen – Abwasserschutz ist Umweltschutz http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/erst-denken-dann-spuelen-abwasserschutz-ist-umweltschutz.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/erst-denken-dann-spuelen-abwasserschutz-ist-umweltschutz.html Tue, 21 May 2019 11:16:00 UTC ThemaAktuell Dass Wasser ein kostbares Gut ist und deshalb sparsam verwendet werden sollte, ist nicht neu. Dass wir alle über unser Wegwerfverhalten dazu beitragen können, unsere wichtigste Trinkwasserressource – das Grundwasser – zu schützen, ist vielen nicht bewusst. Dabei geht das ganz einfach. Dass Wasser ein kostbares Gut ist und deshalb sparsam verwendet werden sollte, ist nicht neu. Dass wir alle über unser Wegwerfverhalten dazu beitragen können, unsere wichtigste Trinkwasserressource – das Grundwasser – zu schützen, ist vielen nicht bewusst. Dabei geht das ganz einfach.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Von Blumen und Bienen – Naturprojekt am Heizwerk Südstadt http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/von-blumen-und-bienen-naturprojekt-am-heizwerk-suedstadt.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/von-blumen-und-bienen-naturprojekt-am-heizwerk-suedstadt.html Mon, 20 May 2019 07:00:00 UTC TotalLokal Auf dem Gelände unseres Heizwerks Südstadt geht es schon bald wild zu: Auf einer bisher ungenutzten Fläche wurden tausende Wildblumen gesät, die nicht nur die dort lebenden Bienen glücklich machen, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten. Auf dem Gelände unseres Heizwerks Südstadt geht es schon bald wild zu: Auf einer bisher ungenutzten Fläche wurden tausende Wildblumen gesät, die nicht nur die dort lebenden Bienen glücklich machen, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Smart Cities: mehr Lebensqualität dank Digitalisierung http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/smart-cities-mehr-lebensqualitaet-dank-digitalisierung.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/smart-cities-mehr-lebensqualitaet-dank-digitalisierung.html Wed, 01 May 2019 14:27:00 UTC TotalLokal Ob Deutschland, Dänemark oder Dubai: Städte weltweit wachsen immer weiter und mit ihnen Probleme wie Staus, schlechte Luft und Umweltverschmutzungen. Eine Lösung dieser urbanen Alltagsprobleme könnte die sogenannte „Smart City“ sein, also eine clever funktionierende Stadt, die vernetzt, digitalisiert – und lebenswert ist. Auch Köln hat zahlreiche smarte Lösungen vorzuweisen. Ob Deutschland, Dänemark oder Dubai: Städte weltweit wachsen immer weiter und mit ihnen Probleme wie Staus, schlechte Luft und Umweltverschmutzungen. Eine Lösung dieser urbanen Alltagsprobleme könnte die sogenannte „Smart City“ sein, also eine clever funktionierende Stadt, die vernetzt, digitalisiert – und lebenswert ist. Auch Köln hat zahlreiche smarte Lösungen vorzuweisen.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Roller-Revolution: Kurven schon bald tausende E-Scooter durch Köln? http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/roller-revolution-neue-verordnung-erlaubt-die-nutzung-von-e-rollern-im-strassenverkehr.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/roller-revolution-neue-verordnung-erlaubt-die-nutzung-von-e-rollern-im-strassenverkehr.html Fri, 26 Apr 2019 07:51:00 UTC ThemaAktuell Elektroautos, E-Bikes und Co. prägen schon lange unser Straßenbild und in Köln fahren bereits seit einigen Jahren die ersten Elektrobusse. Relativ neu auf dem Markt – und bald auch im Straßenverkehr – sind hingegen strombetriebene Tretroller. Wir erklären euch, ab wann ihr mit den Flitzern wo unterwegs sein könnt. Elektroautos, E-Bikes und Co. prägen schon lange unser Straßenbild und in Köln fahren bereits seit einigen Jahren die ersten Elektrobusse. Relativ neu auf dem Markt – und bald auch im Straßenverkehr – sind hingegen strombetriebene Tretroller. Wir erklären euch, ab wann ihr mit den Flitzern wo unterwegs sein könnt.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Stromfasten nach Ostern – Kochen mit Köpfchen http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/stromfasten-an-ostern-so-spart-ihr-energie-beim-kochen.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/stromfasten-an-ostern-so-spart-ihr-energie-beim-kochen.html Tue, 23 Apr 2019 07:00:00 UTC EnergieSparen Mit dem Osterfest endet die Fastenzeit und in den Küchen herrscht wieder Hochbetrieb. Auch der Energieverbrauch schnellt dabei in die Höhe. Mit ein paar einfachen Tricks fastet der Stromzähler auch an/nach Ostern weiter. Mit dem Osterfest endet die Fastenzeit und in den Küchen herrscht wieder Hochbetrieb. Auch der Energieverbrauch schnellt dabei in die Höhe. Mit ein paar einfachen Tricks fastet der Stromzähler auch an/nach Ostern weiter.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Frohe (Öko-)Ostern! Sieben praktische Tipps für ein natürlich schönes Fest http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/frohe-oeko-ostern-sieben-praktische-tipps-fuer-ein-natuerlich-schoenes-fest.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-themaaktuell/frohe-oeko-ostern-sieben-praktische-tipps-fuer-ein-natuerlich-schoenes-fest.html Thu, 18 Apr 2019 09:07:00 UTC ThemaAktuell Blauer Himmel, bunte Eier – grüne Ostern. Wer das viertägige Hasenfest dieses Jahr einmal besonders nachhaltig feiern möchte, für den haben wir hier die sieben besten Tipps: Blauer Himmel, bunte Eier – grüne Ostern. Wer das viertägige Hasenfest dieses Jahr einmal besonders nachhaltig feiern möchte, für den haben wir hier die sieben besten Tipps:

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
So geht's – Energiesparen im Frühling http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/spartipps-energiesparen-im-fruehling.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/spartipps-energiesparen-im-fruehling.html Wed, 20 Mar 2019 08:00:00 UTC EnergieSparen Endlich, der Frühling ist da – und mit ihm Vogelgezwitscher, die ersten Blüten und gute Laune. Doch im Garten und Haushalt steht jetzt das große Reinemachen an. Wir zeigen euch, wie ihr dabei reichlich Energie sparen könnt. Endlich, der Frühling ist da – und mit ihm Vogelgezwitscher, die ersten Blüten und gute Laune. Doch im Garten und Haushalt steht jetzt das große Reinemachen an. Wir zeigen euch, wie ihr dabei reichlich Energie sparen könnt.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
„Die Stimme vergisst man als Erstes“ – Familienstiftung verleiht letzte Worte http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/die-stimme-vergisst-man-als-erstes-familienstiftung-verleiht-letzte-worte.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-totallokal/die-stimme-vergisst-man-als-erstes-familienstiftung-verleiht-letzte-worte.html Fri, 22 Feb 2019 10:19:00 UTC TotalLokal Manche Themen sind so traurig, dass man sich am liebsten die Ohren zuhalten möchte. Die Journalistin Judith Grümmer tut das Gegenteil: Sie sperrt sie auf und lässt schwerstkranke Mütter und Väter ihre Geschichte erzählen. Daraus entstehen Audiobiografien als Erinnerung für die Hinterbliebenen. Manche Themen sind so traurig, dass man sich am liebsten die Ohren zuhalten möchte. Die Journalistin Judith Grümmer tut das Gegenteil: Sie sperrt sie auf und lässt schwerstkranke Mütter und Väter ihre Geschichte erzählen. Daraus entstehen Audiobiografien als Erinnerung für die Hinterbliebenen.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Daddeln, coden, Segway fahren – Atrium verwandelte sich in Tech-Arena http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/daddeln-coden-segway-fahren-atrium-verwandelt-sich-in-tech-arena.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/daddeln-coden-segway-fahren-atrium-verwandelt-sich-in-tech-arena.html Thu, 24 Jan 2019 09:17:00 UTC ReinGeblickt Ein IT-Kombistudium bei der RheinEnergie ist das ideale Karrieresprungbrett für all jene, die die digitale Zukunft der Energiebranche mitgestalten möchten. Um unserer Angebot bei Jugendlichen bekannter zu machen, haben wir nun erstmals einen tec.day veranstaltet. Bei dem konnten die Besucher den Arbeitsabläufen bei einem modernen Energiedienstleister sehr nahe kommen. Ein IT-Kombistudium bei der RheinEnergie ist das ideale Karrieresprungbrett für all jene, die die digitale Zukunft der Energiebranche mitgestalten möchten. Um unserer Angebot bei Jugendlichen bekannter zu machen, haben wir nun erstmals einen tec.day veranstaltet. Bei dem konnten die Besucher den Arbeitsabläufen bei einem modernen Energiedienstleister sehr nahe kommen.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
In der Weihnachtsbäckerei – Backofen vorheizen oder nicht? http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/backofen-vorheizen-oder-nicht.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-energiesparen/backofen-vorheizen-oder-nicht.html Fri, 14 Dec 2018 09:00:00 UTC EnergieSparen Weihnachtszeit ist Plätzchenbackzeit – viele Rezepte verlangen von den Hobbybäckern, den Backofen vorzuheizen. Doch das ist oft – sehr zur Freude der Stromrechnung – gar nicht nötig. Wir verraten, warum. Weihnachtszeit ist Plätzchenbackzeit – viele Rezepte verlangen von den Hobbybäckern, den Backofen vorzuheizen. Doch das ist oft – sehr zur Freude der Stromrechnung – gar nicht nötig. Wir verraten, warum.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Stromzähler richtig ablesen – so geht´s! http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/stromzaehler-richtig-ablesen-so-gehts.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/stromzaehler-richtig-ablesen-so-gehts.html Tue, 06 Nov 2018 09:00:00 UTC ReinGeblickt „Stromzähler ablesen“ klingt eigentlich ganz einfach. Ist es auch. Zumindest, wenn man weiß, worauf man dabei achten muss, oder jemanden kennt, der das weiß – uns! Wir verraten euch, wie unsere Kunden es einfach und wir am Ende die richtigen Zahlen haben. „Stromzähler ablesen“ klingt eigentlich ganz einfach. Ist es auch. Zumindest, wenn man weiß, worauf man dabei achten muss, oder jemanden kennt, der das weiß – uns! Wir verraten euch, wie unsere Kunden es einfach und wir am Ende die richtigen Zahlen haben.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
#Energiewalk: alte Mauern, moderne Technik und jede Menge coole Fotos http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/der-1-koelner-energiewalk-alte-mauern-moderne-technik-und-jede-menge-coole-fotos.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-reingeblickt/der-1-koelner-energiewalk-alte-mauern-moderne-technik-und-jede-menge-coole-fotos.html Sat, 13 Oct 2018 17:01:00 UTC ReinGeblickt 35 Kölner Instagramer sind Ende September gemeinsam zu einem außergewöhnlichen Instawalk gestartet. Die Tour führte die buntgemischte Gruppe, die aus Fotoanfängern und -profis bestand, zu unserem Heizwerk in der Kölner Südstadt. Die bei dem Besuch entstandenen Fotos sind atemberaubend. 35 Kölner Instagramer sind Ende September gemeinsam zu einem außergewöhnlichen Instawalk gestartet. Die Tour führte die buntgemischte Gruppe, die aus Fotoanfängern und -profis bestand, zu unserem Heizwerk in der Kölner Südstadt. Die bei dem Besuch entstandenen Fotos sind atemberaubend.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Arbeitsplatz Leitstelle – ganz Köln fest im Blick http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/arbeitsplatz-leitstelle-ganz-koeln-fest-im-blick.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/arbeitsplatz-leitstelle-ganz-koeln-fest-im-blick.html Sat, 28 Oct 2017 16:14:00 UTC JobWelt Wenn im Kölner Versorgungsnetz eine Störung auftritt, entgeht das Malte Bagusche und seinen Kollegen in unserer Leitstelle garantiert nicht. Denn auf ihren Monitoren haben die Kollegen die Lebensadern Kölns rund um die Uhr im Blick. Eine Störung ist den Kollegen im Jahr 2009 bei aller Routine besonders nahe gegangen. Wenn im Kölner Versorgungsnetz eine Störung auftritt, entgeht das Malte Bagusche und seinen Kollegen in unserer Leitstelle garantiert nicht. Denn auf ihren Monitoren haben die Kollegen die Lebensadern Kölns rund um die Uhr im Blick. Eine Störung ist den Kollegen im Jahr 2009 bei aller Routine besonders nahe gegangen.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
24/7 – Unterwegs mit dem Entstördienst der RheinEnergie http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/id-247-unterwegs-mit-dem-entstoerdienst-der-rheinenergie.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/id-247-unterwegs-mit-dem-entstoerdienst-der-rheinenergie.html Tue, 29 Aug 2017 06:15:00 UTC JobWelt Der Entstördienst der RheinEnergie ist rund um die Uhr in Köln im Einsatz, um das Versorgungsnetz bei Schäden wieder instand zu setzen. Wir haben zwei Kollegen des Entstördienstes Gas und Wasser bei ihrer Frühschicht begleitet. Langeweile kam dabei nicht auf – im Gegenteil. Der Entstördienst der RheinEnergie ist rund um die Uhr in Köln im Einsatz, um das Versorgungsnetz bei Schäden wieder instand zu setzen. Wir haben zwei Kollegen des Entstördienstes Gas und Wasser bei ihrer Frühschicht begleitet. Langeweile kam dabei nicht auf – im Gegenteil.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/
Regina Fischbein: Für jedes Produkt das passende Marketing-Konzept http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/Jobportrait-RheinEnergie-Marketing-Regina-Fischbein.html http://blog.rheinenergie.com/index.php/detailseite-jobwelt/Jobportrait-RheinEnergie-Marketing-Regina-Fischbein.html Wed, 19 Apr 2017 16:33:00 UTC JobWelt Was macht Ihren Stromvertrag eigentlich so besonders? Wenn unsere Geschäftskunden auf diese Frage etwas antworten können, hat Regina Fischbein alles richtig gemacht. Als Kommunikationsmanagerin erarbeitet sie mit ihren Kollegen erfolgversprechende Marketing- und Kommunikationskonzepte. Wir stellen euch Regina und ihren Arbeitsplatz vor. Was macht Ihren Stromvertrag eigentlich so besonders? Wenn unsere Geschäftskunden auf diese Frage etwas antworten können, hat Regina Fischbein alles richtig gemacht. Als Kommunikationsmanagerin erarbeitet sie mit ihren Kollegen erfolgversprechende Marketing- und Kommunikationskonzepte. Wir stellen euch Regina und ihren Arbeitsplatz vor.

]]>
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/